Inbetriebnahme Split & Multisplit Klimageräte RAC, FJM und BAC

Informationen zur "Inbetriebnahme Split & Multisplit Klimageräte RAC, FJM und BAC"
Achtung: Inbetriebnahmeformular für die Gerätekategorie notwendig!

Die Inbetriebnahme SPLIT und Multisplit Klimagerät beinhaltet:

  • Check der installierten Anlage (Sichtprüfung) 
    • Rohrverlegung / Verbindungsstellen, sofern schon hergestellt
    • Kondensatwasserabläufe, sofern schon hergestellt
    • Aufstellung Außen- und Inneneinheiten
  • Herstellung der Bördel-oder Lötverbindungen  (optional zubuchbar, siehe Servicepauschalen)
  • Dichtigkeitsprüfung mit Stickstoff und anschließendes Vakuumieren (optional zubuchbar gem. Dienstleistungspauschale)
  • Vakuumierung der Anlage (zubuchbar, siehe Servicepauschale)
  • Prüfung elektrischer Anschlüsse / Busleitungen (Verdrahtung der Geräte bauseits, siehe elektrische Verdrahtung)
  • Kältemittel nachfüllen entsprechend der Rohrleitungslänge. Abrechnung Kältemittel nach Aufwand
  • Inbetriebsetzung und Diagnose
  • Probelauf und Funktionstest aller Komponenten
  • Übergabeeinweisung an den Betreiber mit Anlagenprotokoll
  • Außenprüfung: Lüfter, Verdichter, Heizungen
  • Innenprüfung: Lüfter, Anzeigen und Displays, Fernbedienungen, Kondensatwasserpumpen 

Hinweis
Bei Inbetriebnahmen von Klimageräten kann der Inbetriebnahmetermin bei Schlechtwetterbedingungen kurzfristig verschoben werden.